Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

SFB LOGO

 Großinvestitionen prägten das Geschehen bei den Sportfreunden Bieswang

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Bieswang zog Thomas Rachinger, der seit einem Jahr neben Michael Zippel und Alois Wenzl einer der drei gleichberechtigten Vereinsvorsitzenden ist, im bis auf den letzten Platz besetzten Sportheim Bilanz.

Neben dem Ehrenvorsitzenden Johann Bayer konnte er vor allem sehr viele junge Mitglieder begrüßen, was ihn besonders erfreute. Nach der Totenehrung berichtete Rachinger beim Bericht der Vereinsvorsitzenden insbesondere vom breiten Angebot des Vereins. Neben Fußball werden Aerobic, Zumba, Bauch/Beine/Po, Rückenfit, Kinder-Zumba und Kinderturnen angeboten. Anstatt Zumba und Bauch/Beine/Po sollen künftig „Doppel-Step“ und Pilates angeboten werden, um auch weiterhin ein zeitgemäßes und attraktives Angebot vorhalten zu können.

Im abgelaufenen Jahr dominierten Baumaßnahmen das Vereinsgeschehen, vor allem auch in finanzieller Hinsicht. DJI 0198 kl   Fotograf: Dominik KiermeyerSo wurde die sechs Leuchten umfassende alte Flutlichtanlage gegen eine neue ersetzt, eine Mega-Investition für den Verein. Dank den Förderungen von Bund, Land und der Stadt Pappenheim konnte der Eigenanteil auf ein erträgliches Maß begrenzt werden. Die hochmoderne Anlage ist in jeglicher Hinsicht ein Gewinn für den Verein und eine Investition in die Zukunft. Das zweite Großprojekt war der Anschluss des Sportheims an das örtliche Nahwärmenetz. Die Anbindung wurde trotz Ortsrandlage auch und vor allem durch die Unterstützung der Nahwärme Bieswang eG und der Stadt Pappenheim möglich. Im kommenden Jahr soll dann noch die Grill-/Verkaufshütte am Eingang des Sportgeländes die alte und in die Jahre gekommene Hütte ersetzen.

Thomas Rachinger bedankte sich ausdrücklich und namentlich bei Bürgermeister Florian Gallus für seinen Einsatz für die SF Bieswang. Bei Maßnahmen des Vereins kann immer mit der Unterstützung der Kommune gerechnet werden, so z. B. auch bei der jährlichen Sport- und Jugendförderung. Sein weiterer Dank galt auch allen Mitgliedern, Firmen und Sponsoren. Ohne sie wäre vieles im 370 Mitglieder starken Verein nicht möglich und umsetzbar.

Mit dem Vereinsfußball ging es zuletzt wieder aufwärts. Der Verein durchschritt eine fünfjährige Talsohle in der B-Klasse Süd 2. Ex-Trainer Matthias Blischke und der aktuelle Spielertrainer Thomas Schwenk verstanden es, die junge Mannschaft bei Laune zu halten und zu formen. Schwenk gelang es schließlich in der letzten Saison 2022/2023, das Team in die A-Klasse zu führen. Kameradschaft wird sehr groß geschrieben, die Zuschauer besuchen wieder zahlreicher die Spiele und der anvisierte Klassenerhalt ist aufgrund des bisherigen Saisonverlaufes in greifbarer Nähe. Aktuell kann

 

 

VEREIN    
 

Vorsitzende

  • Thomas Rachinger 0171 5480057
  • Michael Zippel         0160 97362983
  • Alois Wenzel           0171 8226688
 

Kassier

  • Hüttinger Günther   09143 6409
 

Schriftführer

  • Werner Rachinger   0160 9660266

Ansprechpartner Sportheim

  • Alfred Terschansky  01512 6721513
  • Hans Bayer               09143 569

 

   
Fussball    
 

Spielleiter

  • Sebastian Hüttinger   0170 7697256
 

Spartenleiter Fussball

  • Janik Jakob               01590 5378821
 

Jugendleiter

  • Stefan Kiermeyer      01512 5841148
 

Ansprechpartner AH

  • Franco Curci              0171 9589384
 

Trainer 1.Mannschaft

  • Thomas Schwenk     01520 5696183

 

 

     
Zumba / Step Aerobic    
  • Katja Wenzel               0171 2608545

Kinderzumba

  • Theresa Kollmann     0176 56887496

 Kinderturnen

  • Nina Brück                  0179 1032740
     
Bauch-Beine-Po / Rücken-Fit    
  • Renate Süppel           0176 32666950
   
     

Tagesordnung 22032019

Vergangenen Samstag wurden innerhalb weniger Stunden die Freiwillige Feuerwehr Bieswang-Ochsenhart und die Sportfreunde Bieswang nominiert die Coldwater-Grill-Challenge innerhalb einer Woche durchzuführen. Nominiert wurde die Feuerwehr vom Patenverein der Freiwilligen Feuerwehr Göhren und die Sportfreunde vom FC Nagelberg. Bei Nichterfüllung der Aufgabe würden 50 Liter Bier und eine Brotzeit fällig.  Aufgrund der gemeinsamen Nominierung haben wir uns entschlossen heute diese gemeinsame Aktion durchzuführen.

Eröffnungsrede von Thomas Rachinger und Dieter Reitlinger

Herzlich Willkommen hier am Bieswanger Sportplatz. Seit Monaten schwappt eine neuer Internet-Trend durch Deutschland und hat nun auch unser Dorf Bieswang erreicht.  Die Coldwater-Grill-Challenge. Der grundsätzliche Gedanke ist der, dass sich Freiwillige in eiskaltes Wasser begeben und bei diesem Event die Anwesenden Zuschauer Geld und Spenden für einen guten Zweck zusammenbringen.

WS 070568Ihr seht hier das mit 5000 Liter gefüllte Löschwasserbecken der Feuerwehr Bieswang. Gleich werden sich mutige freiwillige Vereinsmitglieder ins 2 Grad kalte Wasser begeben und somit die Herausforderung annehmen. Es wird somit nichts mit Bier und Brotzeit für unseren Patenverein aus Göhren und den FC Nagelberg.

WS 070569Im Anschluss daran laden wir euch zu einem Wintergrillen mit warmen und kalten Getränken ein. Der Erlös der Veranstaltung geht komplett an den Kindergarten Bieswang. Selbstverständlich sind auch zusätzliche Spenden herzlich willkommen.

Bedanken möchten wir uns bei allen Helfern und folgenden Sponsoren:

- Zelte Rachinger

- Brauerei Wurm

- Metzgerei Wörlein

Unser Dank gilt auch dem Posaunenchor und Wolfgang Sachse für die Videoerstellung. Das Video der Challenge wird zeitnah auf YouTube und in Facebook veröffentlicht.

Bleibt zum Schluss noch, dass wir unsere Nominierungen aussprechen:

Die Sportfreunde spielen den Ball zurück und nominieren den SV Schambach. Zusätzlich den neu gegründeten Maibaum-Verein aus Pappenheim und die TSG Solnhofen.

Die FFW nominiert:   FFW Esslingen-Hochholz, die FFW Dollnstein und FFW Übermatzhofen.

Noch der Hinweis an alle nominierten Vereine: Sollte die Challenge innerhalb einer Woche nicht erfüllt werden, freuen wir uns auf Bier und Brotzeit.

So wir kommen nun zur Bieswanger Challenge . Hier der Einmarsch unserer Freiwilligen.

Hier gehts zum Video:  Kaltwasser-Challenge 2018

Breites Angebot bei den Sportfreunden Bieswang

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Bieswang konnte 1. Vorsitzender Thomas Rachinger einen entspannten Rückblick vornehmen. Dem Verein geht es gut. Nichtsdestotrotz sind kurz- und mittelfristig einige Hürden zu nehmen.

Im Vereinsheim der Sportfreunde Bieswang begrüßte Thomas Rachinger die Mitglieder, die Ehrenmitglieder sowie die örtlichen Stadträte zur Versammlung.

Im Gedenken an die im vergangenen Jahr Verstorbenen erhoben sich die Anwesenden von ihren Plätzen.

Bei seiner Rückschau auf das abgelaufene Vereinsjahr hob Rachinger vor allem das vielfältige Angebot des rund 400 Mitglieder (davon 30 Ehrenmitglieder) zählenden Vereins hervor. Zwar dreht sich bei den Blau-Weißen nach wie vor viel um den Fussball, aber über die Jahre hinweg haben sich Aerobic, Zumba, Kinderturnen, Rücken-Fit und Bauch/Beine/Po bestens bewährt und sind nicht mehr wegzudenken. Ein besonderes Lob sprach er hier den beiden Übungsleiterinnen Renate Süppel und Katja Wenzl aus, ohne die es dieses Angebot in dieser perfekten Form nicht gäbe. Auch der Stadt Pappenheim, hier vor allem Stadtrat/Sportreferent Gerhard Gronauer, sprach er ein Dankeschön für die praktizierte Sportförderung aus. Die Kommune würdigt damit die Leistungen der Vereine im Stadtgebiet. Im Jugendbereich wird

Thomas Rachinger weiterhin Erster Vorsitzender, Johann Bayer wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Neue Vorstandschaft Panorama

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Bieswang standen auch die Neuwahlen der Vorstandschaft auf dem Programm. Thomas Rachinger wurde in seinem Amt als Erster Vorsitzender bestätigt. SF-Legende Johann Bayer wurde zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt. Das Frauenfussballteam stieg in die Bezirksliga auf. Neben der Rückschau auf das abgelaufene Vereinsjahr wurden auch verdiente Vereinsmitglieder geehrt.

Im Vereinsheim der Sportfreunde Bieswang begrüßte Vorsitzender Thomas Rachinger 47 Vereinsmitglieder, darunter einige Ehrenmitglieder, die Stadträte Gerhard Gronauer, Florian Gallus und Friedrich Hönig sowie Vertreter der örtlichen Vereine zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Die Rückschau des Vorsitzenden zum abgelaufenen Vereinsjahr beleuchtete zunächst das Geschehen im Fußballbereich, wo derzeit die Frauenmannschaft unter Trainer Wolfgang Schmidt das erfolgreichste Team und auch das Aushängeschild des Vereins ist. Im Vorjahr gelang sensationell der Aufstieg in die Bezirksliga. Ein absolutes Highlight in der Vereinsgeschichte. Dass man

IMPRESSUM / Urheberrecht und Copyright

Allgemein

Die unter der Domain www.sportfreunde.bieswang.de verfügbaren Seiten wurden von Dieter Reitlinger, Bieswang erstellt. Der Inhalt der Webseite ist gemäß geltenden weltweiten Copyright- und Warenzeichenabkommen urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten, all rights reserved.

Diese Internet-Site ist ein Informationsangebot für ihre Besucher. sportfreunde.bieswang.de behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Seiten ohne vorherige Ankündigung, aus welchen Gründen auch immer, jederzeit zu löschen, zu ändern oder zu ergänzen.

Die Webseiten stellen Informationen über die Sportfreunde Bieswang 1949 e.V. sowie deren Tätigkeitsfelder, und in erster Linie Informationen über die Themenbereiche

  • Fußball der SF Bieswang
  • Ergebnisdienst der 1. Mannschaft der SF Bieswang
  • Geschehen in den Sparten der SF Bieswang
  • Vereinsgeschehen der SF Bieswang

    für die Besucher zur Verfügung. sportfreunde.bieswang.de soll weiterhin als Informations- und Kommunikationsplattform und Portal zu anderen Internet-Angeboten für Sport-, insbesondere Fußball-Interessierte verstanden werden.

    Verantwortung

    Wir sind ständig bemüht, genaue und aktuelle Informationen bereit zu stellen. sportfreunde.bieswang.de kann jedoch keinerlei Gewähr und Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der hierin gemachten Angaben oder der bereit gestellten Informationen, auch derer, auf die verwiesen wird, übernehmen. Jeder Zugriff auf die hierin enthaltenen Angaben oder auf die Informationen, auf die verwiesen wird sowie deren Nutzung und Inhalt geschieht auf eigene Verantwortung der Nutzer.

    sportfreunde.bieswang.de übernimmt keine Haftung für Schäden, gleich welcher Art, die im Zusammenhang mit dem Zugriff auf diese Site, deren Nutzung oder Nichtverwendbarkeit entstehen, seien es nun direkte oder Folgeschäden, noch für irgendwelche fehlerhaften oder unvollständigen Angaben auf den Webseiten.

    Urheberrecht / Copyright

    sportfreunde.bieswang.de erteilt Ihnen hiermit die Genehmigung zum Kopieren der von uns im World Wide Web publizierten Dokumenten zu nichtkommerziellen und ausschließlich privaten Zwecken, wobei diese Genehmigung unter der Bedingung erteilt wird, dass die kopierten Dokumente unsere Copyright-Vermerke enthalten und einen Hinweis auf die Originalseiten tragen.

    Die Verwendung oder missbräuchliche Nutzung von Warenzeichen oder irgendwelcher anderer Materialien – außer dem hier angegebenen, zulässigen Umfang – ist untersagt und kann gegen Copyright-Bestimmungen, Warenzeichenrecht oder sonstige gesetzliche Bestimmungen verstoßen.

    sportfreunde.bieswang.de ist bestrebt, bei allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Graphiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Graphiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Graphiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf einer unserer Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch Copyright eines Dritten geschützte Graphik, Tondokument, Videosequenz oder Text befinden, so konnte das Copyright von uns nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung werden wir das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus der Website entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Graphiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

    sportfreunde.bieswang.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen sportfreunde.bieswang.de, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

    Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. sportfreunde.bieswang.de behält es sich ausdrücklich vor, Teile, Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise und endgültig einzustellen.

    Verweise und Links

    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

  • Da wir Widgets des Bayerischen Fussballverbands (BFV) einsetzen, möchten wir Sie mit diesem Link (http://www.bfv.de/cms/datenschutzrichtlinien_bfv.html) auf die BFV-Datenschutzbestimmungen hinweisen.

 

 

Impressum gemäß § 6 Teledienstegesetz (TDG)

 

Verantwortliche Redakteure der Internetinhalte sind

 

für sf-bieswang.de Sportfreunde Bieswang 1949 e.V.

Sportplatzweg 20
91788 Bieswang


Für die Administration und Betreuung der Domain www.sportfreunde.bieswang.de (Admin-c) ist

Domainname: sf-bieswang.de
Domaininhaber: Thomas Rachinger
Am Launer 10
91757 Schambach
Germany
Administrativer Ansprechpartner: Wolfgang Sachse
Technischer Ansprechpartner: Wolfgang Sachse



Personendaten

Name: Thomas Rachinger
Kontakttyp: Person
Adresse: Am Launer 10
Stadt: Treuchtlingen-Schambach
PLZ: 91757
Land: GERMANY
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zuständig.

in Beiträgen suchen

letzte Meldungen

aktuelle Fotos

Login Form

Besucher-Zähler seit März 2011

97269037
Heute
Gestern
aktuelle Woche
aktueller Monat
letzter Monat
64333
46851
380387
868529
1866148

Your IP: 34.239.170.244
16-06-2024 14:44
Zum Seitenanfang